Strict Standards: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/402508_22089/webseiten/freizeitfussball/httpdocs/redaxo/include/classes/class.oomediacategory.inc.php on line 79

Strict Standards: Non-static method OOAddon::getAvailableAddons() should not be called statically in /kunden/402508_22089/webseiten/freizeitfussball/httpdocs/redaxo/include/addons.inc.php on line 99
EM-Songs 2012
Freizeit Fussballer

Sie sind hier: Startseite - FFB Magazin - EM-Songs 2012

EM-Songs 2012


EM-Songs 2012

Slavek & Slavko Foto: Roger Gorączniak/wikimedia

Die Fußball Europameisterschaft 2012 steht vor der Tür. Nur noch wenige Tage bis zum Eröffnungsspiel. Einige sind schon auf dem Weg nach Polen oder in die Ukraine. Die Anderen werden das Spektakel auf dem heimischen Sofa, bei Freunden oder beim Public Viewing verfolgen.


Die Fußball-EM wird dieses Jahr in vier Stadien der Ukraine und in vier Stadien in Polen ausgetragen. In Polen befinden sich die Stadien in Warschau, Posen, Breslau und Danzig und in der Ukraine in Kiew, Donezk, Lwiw und Charkiw.




Jede Welt- oder Europameisterschaft bringt Unmengen an Fan-Artikeln und Songs mit. Genau wie dieses Jahr bei der Euro 2012. Die neuen Heim- und Auswärtstrikots der deutschen Nationalmannschaft, sowie der neue EM-Ball „Tango 12“ sind bereits erhältlich und sind ein Must-have für alle Fußballbegeisterten. Passend zur Europameisterschaft wurden auch einige Songs mit dem Titel EM-Song 2012 ins Netz gestellt. Dabei gibt es eigentlich nur einen offiziellen EM-Song 2012 und das ist der Titel „Endless Summer“ von Oceana. Auch Roger Cicero liefert mit dem Song „Für nichts auf dieser Welt“ ein Motivations-Song für die deutsche Elf und einen EM-Song 2012.



Auch die Gastgeberländer Ukraine und Polen haben jeweils einen eigenen EM-Song 2012 im Angebot. Der aus der Ukraine wurde von den Fans selbst gewählt, der EM-Song 2012 heißt „Davaj! Kraj!“, was auf Deutsch soviel bedeutet wie „Los! Spielt!“ und wird von der hübschen Sängerin Ruslana gesungen. Der polnische EM-Song 2012 ist dagegen etwas traditioneller und wird von einem Chor gesungen, der EM-Song 2012 heißt dort „Koko koko euro spoko“. Da dieses Lied eher traditionell nach Volksmusik klingt, trifft der EM-Song 2012 aus Polen auf verschiedenste Reaktionen: Die einen lieben den EM-Song 2012, die anderen hassen ihn.

Jetzt abstimmen: Welcher EM-Song 2012 gefällt euch am besten?-

Wer sich nicht mit den offiziellen EM-Songs 2012 anfreunden kann, bekommt im Internet ein breites Angebot an Alternativen. Meist von Amateur-Musikern aufgenommen und mit relativ simplen Videos finden auch die selbst gemachten EM-Songs 2012 Anklang bei den Fußballfans! Ein solcher Song hat es sogar 2010 in die Charts geschafft. Die Rede ist von dem Titel „Schland oh Schland“ von Uwu Lena, ein Fußballsong, der ein Cover von Lena Meyer-Landruts Hit „Satellite“ ist und bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 besonders großen Erfolg verbuchen durfte. Auf YouTube.de findet man EM-Songs 2012, die von Fußball-Fans selbst produziert wurden. Wie zum Beispiel „Fussballfieber“ von Dudelstudio, Ikke Hüftgold mit „Fussballgötter“ und die Co-Trainer mit „Europameister“.


Die Toten Hosen haben mit dem Lied „Tage wie diese“ genau den richtigen Zeitpunkt für die Veröffentlichung gefunden, denn so kurz vor der Euro 2012 wird „Tage wie diese“ wie ein EM-Song 2012 gehandelt und überall gespielt, besonders bei Fußballspielen hört man diesen Titel. Auch ist der Song von Don Omar „Hasta que salga el sol“ ein EM-Song 2012, der besser zur Euro 2012 nicht passen könnte. Wobei jedoch unklar ist, ob der Song offiziell als ein EM-Song 2012 veröffentlicht wurde oder nur dazu gemacht wurde. Aber so ist das oft bei EM-Songs, die Fans entscheiden was ihnen gefällt und machen den Song zu einem EM-Song.


Hier eine Liste der aktuellen und bekanntesten Fußball- und EM Songs 2012

Jetzt abstimmen: Welcher EM-Song 2012 gefällt euch am besten?-


Oceana – Endless Summer

Ruslana – Davaj! Kraj!

Jarzebina – Koko Koko Euro Spoko

Roger Cicero – Für nichts auf dieser Welt

Jürgen Drews – Schöön

Die Toten Hosen – Tage wie diese

Linkin Park – Burn it down

Don Omar – Hasta que salga el sol

S Geht – Der 12. Mann

Dudelstudio – Fussballfieber

Ikke Hüftgold – Fussballgötter

Kollege Reif – All you need is Löw

Die Co-Trainer – Europameister

The Shining Diamonds – Verdammt noch mal…

Michel Montecrossa – It’s the ball

Alberto Colucci – Siamo figli d’europa

Jogis Löwen – Fußballfieber

Jett Alina – Wir steh´n auf

Jett Alina – Bis zum Finale

Kneipenterroristen – 2012 wird unser Jahr

Christian Hövel – 23 Freunde

Matze Knop ft. Waldemar Hartmann – Die besten in Europa

Los Colorados – I like to move it

Kowalski – Nach Lodz

Die goldene Generation – Zeit für mehr

S&F – Ganz Oben

LaOla – Jogi Löw

Hella Donna – Come On

Tobee – Helioo

Mickie Krause – Vielleichte, vielleichte

Rufus Kern – Pokal Nr 4

Captain Morgan – Party like a Champion

The J & J Show – Endlos EM


Uwu Lena – Schland oh Schland

Olli Schulz – Spielerfrau

Gerd Müller – Dann macht es bumm

Buddy Ogün – HSV, du bist meine Frau

Three Lions – Football’s coming home

Oliver Pocher – Schwarz und Weiss

Sportfreunde Stiller – 54, 74, 90, 2010

Elton vs. Peilomat – Weltmeister

Die Atzen Frauenarzt & Manny Marc – Das Geht Ab


Jetzt abstimmen: Welcher EM-Song 2012 gefällt euch am besten?-

Quelle des Textes: NM/freizeit-fussballer.de

Datum: 16.05.12

Fußball Video News